aspect-ratio 10x9

Foto: Michelle Mantel (© HfG Karlsruhe)

Die Stabsstelle Hochschulkommunikation der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Volontär/Volontärin. Das Volontariat soll Gelegenheit geben, alle Bereiche der Hochschulkommunikation an der HfG Karlsruhe kennenzulernen.

Das Volontariat umfasst folgende Aufgabenbereiche:

• Mitarbeit in der externen und internen Kommunikation
• Unterstützung im Bereich Studierendenmarketing
• Unterstützung bei der Planung/Organisation zentraler universitärer Veranstaltungen (z. B. Studieninfotag, Rundgang, Tag der Offenen Tür, Semestereröffnungen, Schnupperstudium, Kamuna etc.) sowie bei Pressekonferenzen und -rundgängen
• Unterstützung bei der Erstellung und Veröffentlichung von Pressemitteilungen bzw. aktuellen Meldungen, des Veranstaltungsflyers und weiterer zentraler Printprodukte
• Produktionsbegleitung von Druckaufträgen der Hochschule
• Inhaltspflege der Website und Unterstützung bei Projekten im Rahmen des zentralen Webauftritts
• Ausbau des Presseverteilers
• Betreuung der Social-Media-Kanäle sowie Mitarbeit an der Konzeption neuer Formate für diesen Bereich
• Unterstützung bei der Entwicklung/Umsetzung/Veröffentlichung von Print- und Online-Anzeigen sowie bei der Entwicklung und Begleitung von Merchandise-Artikeln
• weitere Querschnittsaufgaben im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit

Das sollten Sie mitbringen:

• einschlägiges Studium im Bereich Kommunikation, Marketing, Geistes- oder Sozialwissenschaften
• Erfahrungen im Bereich Kommunikation über Social-Media-Kanäle
(Facebook, Instagram, Youtube, Twitter)
• Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
• Beherrschung der gängigen MS Office-Programme / Adobe Photoshop
• Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Organisationsgeschick, Teamgeist und Engagement
• Affinität zu Kunst und Design

Willkommen aber nicht dringend notwendig:

• Erfahrung im Umgang mit einem CMS-System
• Grundkenntnisse in HTML
• Kenntnisse in InDesign
• erste Erfahrungen im redaktionellen Bereich (Arbeitsproben)

Das können Sie von uns erwarten:

• spannende Aufgaben
• Raum für kreative Ideen
• ein hochmotiviertes Team mit Lust, neue Wege zu gehen.

Anmerkungen
Die Dauer des Volontariats ist zunächst auf 12 Monate befristet. Eine Verlängerung um weitere 12 Monate ist möglich und wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt in Höhe der Hälfte der Entgeltgruppe 13 Stufe 1 TV-L.

Hinweise: 
Bewerbungskosten (inkl. Fahrt- und Reisekosten) können nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen in nicht-elektronischer Form werden nur zurückgesandt, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Anfragen zu Aufgaben und Anforderungsprofil richten Sie bitte schriftlich an Frau Isabel Koch unter

Die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe verfolgt eine gleichstellungsfördernde Personalpolitik; sie strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und bittet entsprechend qualifizierte Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Projektskizze) richten Sie bitte bis zum 22.03.2019 an die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, Rektorat, Lorenzstr. 15, 76135 Karlsruhe bzw. in verschlüsselter Form (https://www.hfg-karlsruhe.de/crypto) als pdf (ein Gesamtdokument) an , Kennwort: „Volontariat Presse“.

Die datenschutzrechtlich sichere Vernichtung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens wird zugesichert. Die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 EU-DSGVO können unserer Homepage, Bereich „Offene Stellen“, entnommen werden.

Diesen Beitrag Teilen auf

Weitere Offene Stellen