aspect-ratio 10x9

© German Design Graduates 2019

German Design Graduates 2019 zeigt die aktuelle Haltung von AbsolventInnen deutscher Designhochschulen im Bereich Produkt- und Industriedesign. Auf der ersten GDG-Ausstellung im Kunstgewerbemuseum Berlin werden von einer Fachjury ausgewählte Arbeiten von 12 der besten deutschen Designhochschulen in acht Themenbereichen präsentiert.
Auch AbsolventInnen des Fachbereichs Produktdesign der HfG Karlsruhe wurden für die Ausstellung ausgewählt. Herzliche Glückwünsche an Shanmei Yao, Natalie Peter und Simon Diener.

Über die Ausstellung 2019

German Design Graduates zeigt in einer jährlichen Ausstellung aktuelle Designhaltungen und -themen deutscher AbsolventInnen für ein breites und professionelles Publikum. German Design Graduates diskutiert ausgewählte Designpositionen und zukünftige Richtungen. Eine Fachjury wählte für die Ausstellung 42 Projekte und 8 Themen aus.

Am ersten Wochenende finden Veranstaltungen und Debatten mit ExpertInnen zu den Themen und zum heutigen Stand des Designs statt. Zur Eröffnung der Ausstellung vergeben die Kuratorin und Direktorinnen des Kunstgewerbemuseums Berlin, der Neuen Sammlung München und des Museums für Kunst & Gewerbe Hamburg den GDG-Kulturpreis für ein Projekt, das sich auszeichnet durch Haltung, Innovation und soziale Auswirkung.

Über German Design Graduates

Neben der Ausstellung entsteht auch ein Online-Archiv von Abschlussarbeiten deutscher Designhochschulen. Dieses soll eine Plattform für die Vielfalt bieten, die Design heute abdeckt, und verbindet junge DesignerInnen mit relevanten Designnetzwerken. Statt der jährlichen Ausstellungen der einzelnen Hochschulen gibt es auf der Online-Plattform einen Überblick über alle Designhochschulen.

In diesem Jahr haben 137 AbsolventInnen mit Abschlussdatum 01. Januar 2018 bis 30. April 2019 von 12 der besten Designhochschulen im Bereich Produkt- und Industriedesign sowie Interface-Absolventen mit einem Link zu physischen Objekten ihre Abschlussarbeiten hochgeladen.

Meh Informationen zur Ausstellung und das Online-Archiv der Abschlussarbeiten: https://germandesigngraduates.com

Feelflight (Natalie Peter): https://germandesigngraduates.com/feelflight/

Brittle Objects (Simon Diener): https://germandesigngraduates.com/brittle-objects/

Versatile vagabond (Shanmei Yao): https://germandesigngraduates.com/versatile-vagabond/

Diesen Beitrag Teilen auf

Weitere Meldungen