Die ARD Hörspieltage sind das größte deutschsprachige Festival rund um Hörspiel und Soundart. Jedes Jahr lockt das Hörspielfestival rund 10.000 Hörspielfans ins Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) und in die Staatliche Hochschule für Gestaltung (HfG) nach Karlsruhe. Einmal im Jahr wird Karlsruhe für fünf Tage zur "Hauptstadt des Hörspiels".

Die Besucher erwartet ein umfangreiches und spannendes Programm mit Live-Hörspielen, Diskussionen, Workshops, Konzerten und Preisverleihungen. Das Kernstück der ARD Hörspieltage ist der begehrte Deutsche Hörspielpreis der ARD, welcher von einer Fachjury vergeben wird. Weitere Wettbewerbe sind z.B. der ARD Online Award, welcher vom Publikum im Internet verliehen wird oder der ARD PiNball, welcher sich an freie Produzenten richtet.

Diesen Beitrag Teilen auf

Weitere Veranstaltungen