aspect-ratio 10x9

Foto: Constantin Heldman

Am 1. August 2020 öffnen Museen, Bibliotheken und Archive bei der 22. KAMUNA zu nächtlicher Stunde ihre Türen. In diesem Jahr wieder mit dabei: die HfG Karlsruhe.

Unser Fokus der Präsentation liegt auf Arbeiten von Studierenden. Daneben werden aber auch die Workshop-Ergebnisse unseres Schnupperstudiums gezeigt. Bereits zum zweiten Mal in Folge wird zu Beginn der Sommerferien wieder ein Schnupperstudium an der HfG Karlsruhe angeboten, das SchülerInnen zwischen 16 und 20 Jahren Einblicke in die verschiedenen Studiengänge der Hochschule bietet. Den Abschluss der Veranstaltung bildet eine öffentliche Präsentation der Workshopergebnisse auf der Karlsruher Museumsnacht KAMUNA.

Diesen Beitrag Teilen auf

Weitere Meldungen