Die Installation „Wie man es erzählen kann, so ist es nicht gewesen“ von Erik Schöfer befasst sich inhaltlich wie formal mit der Erinnerung, verlässt in der Erzählweise die gedruckte Buchseite und schafft eine multilineare Narration im physischen Raum.

Mehr: www.hfg-karlsruhe.de/studierenden-projekte/20172018/kd/wie-man-es-erzaehlen-kann-so-ist-es-nicht-gewesen

aspect-ratio 10x9

© HfG Karlsruhe

Diesen Beitrag Teilen auf

Weitere Meldungen